Verkaufstipps von Dipl. Wirtsch.-Ing.  Karlheinz Pflug Verkaufstraining-Pflug Verkaufstipps-Erfolgstipps

>

Verkaufstipp 24

Kennen Sie das?  

Die technischen Features Ihres Produkts sind überwältigend, doch der Kunde lehnt ab

Ihre Powerpoint-Präsentation ist optisch perfekt, umfangreich und aussagekräftig, doch die Zuschauer wirken desinteressiert. 

 

Ihre Argumente sind rhetorisch sehr gut aufgebaut und stichhaltig, doch der Gesprächspartner bleibt bei seiner bisherigen Meinung

Um Menschen zu überzeugen, braucht es mehr als perfekte Leistungen, Produkte, Präsentationstechniken und rhetorische Fähigkeiten – oder vielleicht sogar weniger...?

Wie jeder Mensch denkt Ihr Gesprächspartner zuerst einmal an sich: „Was habe ich davon, wenn ich mich überzeugen lasse“. Selbst wenn er dies nicht denkt, so fühlt er unbewusst so.
Um Menschen zu überzeugen ist es notwendig, zu verstehen, wie sie Informationen aufnehmen und (im Gehirn) verarbeiten, um daraus Entscheidungen zu fällen. Darüber hinaus sollten Sie wissen, wie Vertrauen und Glaubwürdigkeit grundsätzlich und speziell bei Ihrem Gesprächspartner entstehen. Dieses Wissen verleiht Ihnen das Verständnis und die Sicherheit, wie und womit Sie Ihren Gesprächspartner zu füttern haben, damit er „anbeißt“.

Vermutlich kennen Sie schon Wege und Mittel um andere Menschen zu überzeugen:


Mit entsprechenden Fragen herausfinden, welchen Bedarf, Bedürfnisse, persönliche Erwartungen, Wunsche und Vorlieben mein Gesprächspartner hat; dabei seine berufliche Funktion, Stellung und seine Bildung, ethischen und moralischen Wertvorstellung, seinen bisherigen Erlebnissen und gesellschaftliche Eingebundenheit berücksichtigen. Mit rhetorisch wirksamen Formulierungen und Präsentationen aufzeigen dass Ihr Vorschlag, Ihre Leistung, Ihr Produkt seine Bedürfnisse erfüllen wird.


Geht es auch einfacher?


Wie einfach wäre es, wenn Sie Ihrem Kunden, Geschäfts- oder Koalitionspartner nur ein paar Fragen stelle und er sagt Ihnen, was er hören möchte – oder noch besser:

Er findet die überzeugenden Argumente ganz von selbst!

Klingt wie Zauberei? - Nein, es ist Realität.  Es ist eine praktikable und leicht erlernbare Überzeugungsmethode, selbstverständlich funktioniert sie nur mit den "richtigen" Fragen. Und besonders wirksam ist diese Methode, wenn Sie in einer Gruppe, Abteilung oder in einem Unternehmen mehrere Menschen überzeugen möchten.


Ich nenne sie  „Pascal-Überzeugungstechnik“.
In Anlehnung an ein Zitat des Philosophen und Physikers Balise Pascal:


„Menschen lassen sich viel eher durch Argumente überzeugen,
 die sie selbst entdecken, als durch solche, auf die andere kommen.“  


Dies und vieles mehr lernen und üben Sie in meinem zweitägigen Seminar –
„ Menschen überzeugen – Überzeugungskraft aufbauen und stärken.“

 

 

2. Wie Sie NICHT auf
     "ich muss noch mal darüber nachdenken"
    reagieren sollten
    ein Video in englisch, ACHTUNG nicht ganz jugendfrei ... 
    https://www.kh-pflug.de/video/Video-De-Niro-Autoverkauf.html

 
 

©  Kh.Pflug (Verkaufstrainer, Berater, Coach, Fachbuchautor, Hochschuldozent)

Karlheinz Pflug bietet Verkaufstraining für den Technischen Vertrieb und beratungsintensiven Verkauf sowie Vertriebscoaching auch zum Thema Akquise.  

Vertriebslexikon

Verkaufstraining mit Kh.Pflug bereitet den Boden für Ihren Erfolg

 

Diese Seite empfehlen   -  wenn Ihnen die Seite gefällt, setzen Sie bitte einen Link auf www.verkaufstipps-erfolgstipps.de - Danke!


 
 linkedin   Vertriebstraining-Coaching  

   Home   Einkauf   Ingenieure   Akquise   Psychologie   Impressum